26.02.2017 18:13 |

Einbruch in Haus

Diebe stahlen Laptop und Geld

Opfer von Einbrechern wurde jetzt eine Familie in Eisenhüttl. Die unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner, um in das Gebäude einzudringen und es nach Beute zu durchsuchen. Und in Stinatz brachen Kriminelle einen abgestellten Pkw auf, brausten anschließend mit dem gestohlenen Fahrzeug davon.

Eine böse Überraschung erlebten die Bewohner eines Einfamilienhauses in Eisenhüttl im Bezirk Güssing: Als sie am Abend von der Arbeit nach Hause kamen, entdeckten sie die aufgebrochene Kellertüre und fanden alle Räume durchwühlt vor. Während ihrer Abwesenheit hatten unbekannte Kriminelle das Gebäude nach Beute durchsucht und waren fündig geworden. "Laut ersten Erhebungen fehlen ein Laptop, wertvoller Schmuck sowie Bargeld", schildert ein Ermittler. Die Schadenshöhe dürfte etwa 2500 Euro betragen.

Ebenfalls dreiste Verbrecher waren in Stinatz am Werk. Hier brachen sie einen in einer Hofeinfahrt abgestellten alten Wagen auf. Anschließend rissen sie die Plastikverkleidung unter dem Lenkrad herunter und schlossen den Motor des Pkw einfach kurz. Danach rasten die Diebe mit dem gestohlenen Fahrzeug davon. Der Schaden beträgt etwa 900 Euro, heißt es.

Konkrete Spuren zu den Kriminellen gibt es keine, die Polizei vermutet jedenfalls, dass beide Straftaten auf das Konto von osteuropäischen Profi-Ganoven gehen. Die Ermittlungen laufen.

Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 4°
Regen
5° / 5°
leichter Regen
3° / 3°
leichter Regen