Fr, 19. Oktober 2018

Frecher Konter

12.10.2016 06:00

Kylie Jenner: "Schaue aus wie 19-jährige Hure"

Leg dich nicht mit Kylie Jenner an! Das musste jetzt ein Internet-Troll erfahren, der auf Twitter schamlos über die 19-Jährige schimpfte. Die las den unverschämten Tweet nämlich und setzte zum frechen Konter an. Chapeau!

In Sachen sexy Outfits steht Kylie Jenner ihrer großen Schwester Kim Kardashian sicherlich um nichts nach. Die 19-Jährige präsentiert sich gerne und oft in knappen Outfits - wenn nicht sogar halb nackt.

Zu weit an der Schamgrenze, findet jedenfalls ein Fan von Kylie, der seiner Meinung jetzt auf Twitter freien Lauf ließ. "Kylie Jenner sieht aus wie eine 14-jährige Prostituierte", tippselte dieser frei von der Leber weg.

Was der Hater aber vermutlich nicht im Traum gedacht hätte: Kylie Jenner las den Tweet des jungen Mannes und parierte seiner Beschimpfung mit einer wirklich kessen Antwort: "Ich weiß es nicht, aber ich denke, dass ich wie eine 19-jährige Prostituierte aussehe." Touché!

Kein Wunder, dass die Fans nach so viel Lässigkeit ganz aus dem Häuschen waren und ihr Applaus für diese Retourkutsche spendeten. Tja, dieser Schuss ist eindeutig nach hinten losgegangen ...

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.