11.09.2006 14:45 |

Lotto-Gewinn

Oberösterreicher holt sich den Solo-Sechser

Ein Oberösterreicher war der Einzige, der die „sechs Richtigen“ der vergangenen Lotto-Ziehung auf seiner Quittung hatte. Er spielte einen Quicktipp, und der Zufallszahlengenerator platzierte den Sechser in den vierten von sechs Tipps. Für den Solosechser erhält er mehr als 775.000 Euro.

Einen Sologewinn gab es auch beim Fünfer mit Zusatzzahl. Und auch hier führte der Quicktipp zum Erfolg. Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark erhält rund 148.000 Euro.

Beim Joker gab es drei Gewinner. Ein Kärntner, ein Oberösterreicher und ein Burgenländer erhalten für ihr „Ja“ zum Joker jeweils mehr als 88.000 Euro.Die Gewinnzahlen waren 4, 6, 21, 36, 40, 44, die Zusatzzahl 39.

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol