Di, 21. Mai 2019
25.01.2016 09:11

Countdown läuft

Brooke Shields: Das wird sie am Opernball tragen

Der Countdown für den 60. Opernball läuft - und auch Richard Lugners diesjähriger Stargast Brooke Shields ist laut Aussage des Baumeisters schon eifrig dabei, sich Gedanken über ihren Auftritt beim Ball der Bälle zu machen. Das Kleid habe sich die schöne Schauspielerin jedenfalls schon ausgesucht, verrät "Mörtel" jetzt.

Den Opernball am 4. Februar wird Brooke Shields in einem Kleid des pakistanischen Designers Hassan Sheheryar Yasin besuchen. "Nach langem Abwägen hat sie sich dafür entschlossen", verriet Gastgeber Richard Lugner am Sonntag.

Yasin arbeitet als Choreograf und Designer für verschiedene internationale Modeschauen etwa in Dubai, London, New York City und Toronto. Der Schmuck kommt vom kalifornischen Nobeljuwelier Robert Procop aus Los Angeles, für den Shields bereits eine eigene Schmucklinie kreiert hat.

Und auch abseits des Opernballs will sich die Schauspielerin die Zeit in Wien vertreiben. "Shields möchte auch in Wien einen Bummel zu Modegeschäften machen und eventuell junge Designerinnen kennenlernen", sagte der Baumeister.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Helden sterben nie“
So trauert die Sportwelt um F1-Legende Niki Lauda
Formel 1
Von Polizei entwickelt
Anti-Grapscher-App wird in Japan zum Hit
Viral
Hohenberg holt Titel
„Krone“-Gala: Glücksrausch nach der Bierdusche
Fußball National
Meinl-Reisinger-Appell
Kein Misstrauensantrag der NEOS gegen Kanzler Kurz
Österreich
Bundesliga-Krimi
Hier abstimmen: Welcher Klub steigt am Samstag ab?
Fußball National
Kommt von Hoffenheim
Dortmund verpflichtet DFB-Teamspieler Schulz
Fußball International

Newsletter