Mo, 17. Dezember 2018

"Krone"-Ombudsfrau

24.12.2015 08:00

Herausforderung Helfen

Eine Leserin bat mich, ob ich ihr einen "Fall" vermitteln könne, sie würde gerne am Weihnachtsabend jemandem Gutes tun, vorlesen, reden, da sein. Ich war verblüfft, vermittle ich doch keine "Fälle", und riet ihr, doch einfach bei ihrem Nachbarn anzuläuten...

Nach kurzem Schweigen erläuterte sie, dass sie mehr an ein süßes armes Kind gedacht hatte, ihre Nachbarn, die seien so komisch, der eine schaut sie immer sehr böse an, und der andere, so ihre Vermutung, hätte seit dem Verlust seines Arbeitsplatzes ein Alkoholproblem.

Mir kam das Interview mit Pfarrer Wolfgang Pucher in den Sinn, das ich anlässlich 25 Jahre VinziWerke in Österreich machen durfte. "Menschen ertragen, wie sie sind", das sei eine der wichtigsten Aufgaben. "Dein Problem ist mein Problem, dein Schmerz ist mein Schmerz", Anteil nehmen - in diesem Wort steckt auch das Teilen. Einsamkeit ist nicht süß. Not und Verzweiflung nicht sympathisch. Armut nicht schön. Geben. Schenken. Helfen, das ist immer eine große Herausforderung, das hat uns dieses Jahr besonders deutlich gezeigt, und es ist mehr als ein Herz, das übergeht. Dazu gehört es, Menschen zu ertragen, wie sie sind.

In diesem Jahr ist die Herbergssuche mehr als das Motiv in Krippenspielen, sie hat ihre völlig unromantische brutale Entsprechung in der Realität gefunden. Aber nicht nur aus fernen Ländern und Kriegsgebieten, auch bei uns sind Menschen auf der Suche. Manche suchen ein Dach überm Kopf, andere eines für die Seele. Viele Menschen suchen Arbeit, andere Anerkennung, Selbstverwirklichung, Erfüllung, Glück. Und wieder andere suchen Geborgenheit, Wärme, Liebe. Wir feiern zu Weihnachten die Frohe Botschaft von Gottes Liebe und Zuwendung zu den kleinen Leuten, zu denen, die der erwachsene Jesus die "Mühseligen und Beladenen" nennen wird, die sich nach nichts mehr sehnen als nach Frieden auf Erden.

Auch in diesem Jahr konnte das Ombuds-Team der "Krone" tausenden Menschen helfen, kleine Probleme, große Notlagen, Mails und Briefe geben uns immer wieder Einblicke, wie das Leben auch sein kann. Danke allen Kooperationspartnern, Behörden, Firmen, auch engagierten Einzelpersonen, die uns dabei unterstützen, manchmal eine Auge zudrücken, aktiv werden, handeln, verändern, auch das Nicht-Selbstverständliche tun. Danke meinem großartigen Team, das die Herausforderung kennt, "Menschen zu ertragen, wie sie sind".

Wir sind auch zwischen den Feiertagen für Ihre Anliegen da, ab 13. Jänner gibt es ein Wiederlesen in der "Krone".

Hinweis: Am 26. Dezember findet in der Pfarre Grinzing, Himmelstraße 25, Wien 19, um 15 Uhr ein Benefizkonzert, organisiert von Burgschauspieler Bruno Thost statt. Für die festliche Unterhaltung sorgen unter anderem Sängerin Tini Kainrath, Burgschauspielerin Petra Morzé und Kammersängerin Renate Holm. Der Eintritt ist frei -Spenden sind erbeten. Der Gesamterlös geht an die Ombudsfrau für in Not geratene Familien.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Ochs‘ und Esel“-Sager
Gabalier legt mit skurrilem Weihnachtsvideo nach
Adabei
Nicht zurechnungsfähig
Einweisung nach Meißelmord in Asylunterkunft
Niederösterreich
„Unsere Überzeugung“
Sisi bei Kurz: Gemeinsam gegen illegale Migration
Österreich
Im Amt bestätugt
Nach 6:1-Gala: Grabherr bleibt Trainer bei Altach
Fußball National
Parallel-Riesentorlauf
Ab 18:15 LIVE: Hirscher beginnt gegen Teamkollegen
Wintersport
Design aus Österreich
Nachhaltig und trotzdem modisch? Wie geht das?
Gesund & Fit
Salzburg-Abschied?
Nächster Deutschland-Klub angelt nach Marco Rose
Fußball International
Skurrile Überraschung
FPÖ-Video: Vizekanzler spielt Christkindl
Politik

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.