Di, 25. September 2018

Neben Neuer und Co.

27.12.2014 19:17

"L'Equipe" wählt Alaba in die Traumelf 2014

Für Österreichs Fußball-Star David Alaba regnet es weiter internationale Auszeichnungen: Die französische Sportzeitung "L'Equipe" wählte den Wiener in ihre Traumelf des Jahres 2014!

Beim Gesamt-Ranking der 100 besten Kicker des Jahres belegte der Bayern-München-Legionär Rang 35. Platz eins ging an Alabas deutschen Bayern-Kollegen, Tormann Manuel Neuer, der mit Deutschland den WM-Titel holte.

Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Portugiese Cristiano Ronaldo (Real Madrid) und der Argentinier Lionel Messi (FC Barcelona). Einer aus dem Trio Neuer, Ronaldo und Messi wird auch am 12. Jänner in Zürich die Wahl zum "Weltfußballer des Jahres 2014" gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Wie kam er zum Match?
Skandal-Becherwerfer bei Sturm hatte Stadionverbot
Fußball National
Weltfußballer 2018
Luka Modric stürzt Cristiano Ronaldo vom Thron!
Fußball International
Laut Juve-Boss
Dritter EC-Bewerb „Chance für kleinere Teams“?
Fußball International
Das neue „Bernabeu“
575 Mio. €! So motzt Real Madrid sein Stadion auf
Fußball International
Morddrohungen und Co.
Konsel: „Mir fehlen da ein bisschen die Worte!“
Video Fußball
Bei Ösi-Klub
Ex-Bremer Nouri neuer Trainer des FC Ingolstadt
Fußball International
Remis gegen Leipzig
Hütters Frankfurter hadern mit dem Schiedsrichter
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.