Di, 21. August 2018

Eishockey-Liga

25.09.2014 21:52

0:9-Rekordpleite des KAC im Video

Autsch! Rekordmeister KAC ist in der Erste Bank Eishockey Liga in ein schlimmes Heimdebakel geschlittert. Die Kärntner mussten sich am Donnerstag in der vierten Runde in der Klagenfurter Stadthalle den Black Wings Linz 0:9 (0:6, 0:2, 0:1) geschlagen geben. Für den neuen KAC-Cheftrainer Martin Stloukal stehen schwierige Zeiten ins Haus, die Tage des Tschechen beim KAC scheinen gezählt.

Der Arbeitstag von KAC-Einsertormann Rene Swette dauerte lediglich 5:53 Minuten. Bis dahin kassierte Swette bereits drei Gegentreffer durch Brad Moran (2.), Brian Lebler (6.) und Matthias Iberer (6.). Seiner finnischen Vertretung Pekka Tuokkola erging es allerdings nicht besser. Weitere Tore der Linzer durch Lebler (12.), Iberer (17./Penalty) und Bob Hisey (17.) sorgten für ein 6:0 nach dem ersten Drittel.

Der KAC ließ nicht nur System und Spielwitz, sondern auch Herz und Einsatz vermissen und wurde von den eigenen Fans, die scharenweise schon weit vor der Schlusssirene die Halle verließen, gnadenlos ausgepfiffen.

Im zweiten Drittel legten die Linzer zwei Treffer durch Andrew Kozek (29./PP, 38.) nach. Auch im Schlussdrittel kannten die Linzer mit den Kärntnern kein Erbarmen. Patrick Spannring stellte auf 9:0 (47.), Treffer Nummer zehn gelang dann aber nicht mehr. Die Linzer feierten im vierten Match den vierten Sieg und stürmten an die Tabellenspitze. Der KAC sitzt hingegen im Tabellenkeller fest und hat bei den jüngsten drei Niederlagen nicht weniger als 20 Gegentreffer kassiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Premier League
Liverpool gewinnt bei Crystal Palace
Fußball International
Deutscher Cup
Last-Minute-Tore retten Dortmund vor Blamage
Fußball International
Primera Division
Atletico muss sich zum Auftakt mit 1:1 begnügen
Fußball International
Deutscher Cup
Freiburgs Lienhart jubelt nach Elfmeterkrimi
Fußball International
Asienspiele
Irre! Chinesin erzielt Dreifach-Hattrick
Fußball International
Asienspiele
Salzburgs Hwang mit Südkorea im Achtelfinale
Fußball International
Kostic kommt
Hütter-Klub Frankfurt reagiert auf Pleiten
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.