18.06.2014 13:55 |

Romanverfilmung

Martina Gedeck und Henry Hübchen stehen "Am Hang"

Felix ist verzweifelt. Seine geliebte Frau Valerie will nicht mehr mit ihm zusammenleben. Warum?, fragt er sich. Und: Wie kann ich sie zurückgewinnen? Das leise, sensible Psychodrama nach dem Bestseller "Am Hang" läuft ab Donnerstag in den heimischen Kinos.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf der Fahrt zu seinem Ferienhaus im Tessin zieht der flotte Womanizer und Jurist Thomas (Max Simonischek) einen offensichtlich suizidgefährdeten älteren Herrn im schwarzen Anzug von den Bahngleisen weg.

Bei einer neuerlichen Begegnung der Männer in einem Restaurant wird klar, dass der Fremde (Henry Hübchen) den frühen Tod seiner Frau beklagt. Im Laufe einer hitzigen Debatte über Lebenslieben, Ehe und Affären müssen sie feststellen, dass sie beide ein- und derselben Frau verfallen waren.

Zwischen Dramatik und Lebensphilosophie
Basierend auf dem titelgebenden Bestseller von Markus Werner offeriert uns Regisseur Markus Imboden ("Der Verdingbub") ein kammerspielartiges Drama, das in seinem dialoglastigen Anfang der literarischen Vorlage treu bleibt, um sich gegen Ende hin zum melodramatischen Psychothriller zu wandeln. Lebensphilosophische Ergüsse sind die Essenz dieser Adaption, in der Martina Gedeck ("Die Wand") in Rückblicken als mysteriöse Gattin und Geliebte überzeugt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol