Mo, 23. Juli 2018

Tierisch menschlich!

20.09.2005 13:25

Zoo in Zagreb stellt Menschen zur Schau

Eintritt zahlen, einmal kurz den Kamelen zugewinkt und dann ab ins Gehege! Im Stadtzoo von Zagreb kann sich jetzt jeder Besucher wie ein Tier verhalten - aber nur im Gehege für Homo-Sapiens!

Man bietet den Besuchern an, die Welt aus der Sicht der (Zoo-)Tiere zu betrachten. Zwei relativ enge und niedrige Gehege mit der klingenden Aufschrift "Homo Sapiens" sind derzeit die Hauptattraktion im Zoo der kroatischen Hauptstadt.

Jeder darf sich ins Gefängnis begeben, die beiden Käfige unterscheiden sich nur durch die Möblierung: Im Käfig für "good people" findet man Einrichtungsgegenstände aus Naturmaterialen und Obst und Gemüse; im Käfig für "evil people" ist alles aus Plastik und ein Poster mit der Aufschrift "Das gefährlichste Biest der Erde" ziert die Wand - eine Botschaft an die Wegwerf-Gesellschaft, wie es Zoodirektor Mladen Anic nannte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.