Krone Plus Logo

„Habe euch gewarnt“

Warum Edward Snowden scharf gegen OpenAI schießt

Web
17.06.2024 15:48

Vor elf Jahren machte Edward Snowden publik, dass der US-Geheimdienst NSA Kommunikations- und Privatdaten von Menschen überall auf der Welt ausspionierte. Jetzt warnt der Whistleblower vor einer neuen Gefahr: OpenAI, bekannt für seinen KI-Chatbot ChatGPT.

Snowden hatte als Systemadministrator für die National Security Agency (NSA) gearbeitet und dabei Tausende geheime Dokumente heruntergeladen, die das Ausmaß der globalen Datenerfassung zeigen, die nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 auf das New Yorker World Trade Center begann.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele