Sparen und profitieren

Günstigen Solarstrom zum Bestpreis sichern

Krone Sonne
12.06.2024 11:19

Die grüne Finanzierung war noch nie so einfach und günstig wie jetzt. Ihre eigene Photovoltaik-Anlage muss nicht länger auf sich warten lassen, denn die UniCredit Bank Austria in Kooperation mit „Krone Sonne“ bietet ein attraktives „Sonnenstrom“-Finanzierungspaket, das ihre Energiekosten mit Sicherheit senken wird. 

Sie möchten die grüne Trendwende mitgestalten, aber möchten nicht viel Geld investieren? Der Ökotrend Photovoltaik schlägt Wellen und das vor allem auf Österreichs Dächern! Denn mit eigens produzierten Sonnenstrom von „Krone Sonne“ wartet eine attraktive Finanzierung auf Sie, die Ökoherzen höher schlagen lässt.

Die UniCredit Bank Austria währt sich dabei als starker Finanzierungspartner und hat sich den grünen Sonnenstrom zum Herzensprojekt gemacht. Um die Finanzierung von Photovoltaik-Anlagen auf Österreichs Dächern zu erleichtern, arbeiten beide Branchenführer eng zusammen, um nachhaltige Weichen für eine grüne Zukunft zu stellen. 

Photovoltaik boomt auf Österreichs Dächern
Die Umweltmaßnahmen der Kooperationspartner tragen bereits Früchte von bahnbrechendem Ausmaß: „Wir sind stolz darauf, dass mittlerweile rund ein Drittel der „Krone Sonne“ PV-Anlagen auf Österreichs Dächern von uns finanziert wurde“, freut sich Vorstandsvorsitzender der Bank Austria Robert Zadrazil. Ein ökologisches Leitbild und Zuverlässigkeit prägen dabei das renommierte Bankinstitut, denn das visionäre Unternehmen weiß: Grüne Energie ist nicht nur nachhaltig, sie macht auch unabhängig und ist weitaus lukrativer – besonders in Zeiten der gesellschaftspolitischen Debatten rund um fossiler Abhängigkeiten.

Zitat Icon

Für uns als einen der größten Kreditgeber des Landes ist besonders wichtig, die Geldströme in zukunftsträchtige und klimaschonende Aktivitäten und Initiativen zu lenken. Wir helfen daher den Unternehmen und den privaten Haushalten dabei, sich nachhaltig und klimaschonend aufzustellen. Denn wir alle können etwas für die Umwelt tun.

Vorstandsvorsitzender der Bank Austria Robert Zadrazil

Das Beste daran: Sie als Kunde spielen eine Schlüsselrolle in der Energiewende, denn sie produzieren ihren Strom selbst – und noch dazu äußerst nachhaltig und günstig. „Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind für uns zentrale Zukunftsthemen, für die wir den Grundstein im Hier und Jetzt legen. Für uns als einen der größten Kreditgeber des Landes ist besonders wichtig, die Geldströme in zukunftsträchtige und klimaschonende Aktivitäten und Initiativen zu lenken. Wir helfen daher den Unternehmen und den privaten Haushalten dabei, sich nachhaltig und klimaschonend aufzustellen. Denn wir alle können etwas für die Umwelt tun“, erklärt Zadrazil weiter.

Bank-Austria-Chef Robert Zadrazil möchte aus tiefster Überzeugung die Energiewende vorantreiben – und bietet hierfür ein attraktives „Sonnenstrom“-Finanzierungspaket. (Bild: Robert Zadrazil)
Bank-Austria-Chef Robert Zadrazil möchte aus tiefster Überzeugung die Energiewende vorantreiben – und bietet hierfür ein attraktives „Sonnenstrom“-Finanzierungspaket.

Die All-in-Sun Lösung für jedes Budget
Die Umsetzung der eigenen Photovoltaik-Anlage war dabei noch nie so einfach – und finanziert darüber hinaus wegweisende und nachhaltige Projekte mit. Denn die Bemühungen der einfachen Handhabe der Bank Austria zeigen: „Das GoGreen-Konto ist das am häufigsten gewählte Kontomodell in der Bank Austria. Mit jedem Euro auf den GoGreen-Konten finanzieren wir nachhaltige Projekte wie Wind-, Solar- und Wasserkraft, energieeffiziente Gebäude oder umweltfreundlichen Transport. Bei rund 760 Millionen Euro auf den GoGreen-Konten haben wir allein damit schon einen beträchtlichen Hebel.“

Ihre Vorteile

  • „Krone Sonne“ All-in-Sun Lösung für jedes Budget und jede Anforderung 
  • Finanzierung ihrer eigenen PV-Anlage mit bewährtem Finanzierungspartner UniCredit Bank Austria 
  • Krone Sonne All-in-Sun Lösung in attraktiven monatlichen Raten, während gleichzeitig ab dem ersten Monat Einsparungen genossen werden können 
  • maximal einfach – unkomplizierte und schnelle Abwicklung der Bestellung

Die attraktiven Finanzierungskonditionen mit fixem Sollzinssatz müssen nicht länger auf sich warten lassen. Was Sie als Öko-Pionier nun tun müssen? Die Beantragung erfolgt einfach und unkompliziert – entweder durch die Eröffnung eines „24You“-Internetbankings, persönlich in einer Filiale oder durch die Kontoeröffnung. Denn manchmal geht's auch einfach: Die „Krone Sonne“ All-in-Sun Lösung bietet für jedes Budget eine Lösung, denn die Ratenzahlung erfolgt monatlich – bei gleichzeitig ab dem ersten Monat zu genießenden Einsparungen.

Öko-Pionierprojekt durch starke Partnerschaften
Die enge Zusammenarbeit zwischen der UniCredit Bank Austria, „Krone Sonne“ und den Kunden gilt dabei als Öko-Pionierprojekt in der Branche und zeugt von Transparenz und Verlässlichkeit, um die Sonnenstromoffensive voranzutreiben. Die Kooperation ist dabei unerlässlich, um die Energiewende aktiv mitzugestalten und den Kunden ein „Rundum-sorglos-Paket“ zu bieten, wobei diese schnell und günstig zu grüner Energie gelangen.  

Unser abschließender Appell an alle „Krone“-Leser: Im eigenen Lebensbereich selbst aktiv werden, um die Naturparadiese zu schützen und die Umwelt zu bewahren. Und wie funktioniert das besser, als mit „Sonnen-Strom“ vom eigenen Dach? Die Natur wird es uns danken. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele