„Transformers“-Look

Sehr skurril! Lady Gaga trug Autoteil bei Premiere

Society International
24.05.2024 12:12

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Aber das Outfit, das Lady Gaga am Donnerstag bei der Premiere ihres HBO-Konzertfilms „Gaga Chromatica Ball“ getragen hatte, war schon ziemlich skurril. Frei nach dem Motto: „Transformers meet Fashion“ trug die Sängerin nämlich ein Autoteil-Outfit.

Zugegeben, für schräge Auftritte ist Lady Gaga längst bekannt. So schritt sie einst im legendären Fleischkleid über den roten Teppich bei den MTV Video Music Awards oder ließ sich in einem Alien-Ei zu den Grammy Awards tragen.

„Ich bin kein Mechaniker“
Am Donnerstag überraschte die 38-Jährige, die in den letzten Jahren vermehrt auf Glamour-Auftritte gesetzt hatte, mit einem sehr skurrilen Look der Marke Selva bei der Premiere ihres Konzertfilms. Über ein weißes Kleid hatte die Oscarpreisträgerin nämlich ein Teil geschnallt, das wie ein Stück einer Autokarosserie aussah.

Auf Instagram verriet sie dazu: „Auf dem roten Teppich habe ich ihnen gesagt, dass es ein Autoteil ist. Sie fragten, um welches Teil es sich handelt, und ich sagte, ich weiß es nicht, ich bin kein Mechaniker.“

Gaga liebt ihr Outfit
„Access Hollywood“ erklärte Gaga am Red Carpet zudem, dass sie nicht wisse, wie schwer ihr Outfit tatsächlich sei. „Ich habe es nicht gewogen, bevor ich es anzog, aber ich liebe es wirklich“, schmunzelte sie. „Es ist super industrial und interessant.“

Zu ihrem weißen „Transformers“-Outfit kombinierte die Sängerin schwarze Haare mit einem sehr kurzen Pony sowie gebleichte Augenbrauen. Orangefarbener Lidschatten sowie roter Lippenstift rundeten den futuristisch anmutenden Look ab.

Später schlüpfte Lady Gaga übrigens noch in ein weiteres, diesmal ganz schwarzes Outfit aus Spitzenjacke mit Kapuze, Kleid und Augenmaske. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele