Presley-Rolle für Pam

Anderson spielt in „Nackte Kanone“-Neuauflage mit

Society International
17.04.2024 09:09

Liam Neeson erhält für die geplante Neuauflage des „Nackte Kanone“-Klamauks weibliche Verstärkung. Die frühere „Baywatch“-Ikone Pamela Anderson stößt zu der Besetzung der Paramount-Pictures-Produktion, wie unter anderem der „Hollywood Reporter“ berichtete. 

Anderson postete einen der Berichte in einer Instagram-Story. Paramount Pictures hatte den Film kürzlich für Juli 2025 angekündigt.

Der gebürtige Nordire Neeson (71) übernimmt die Paraderolle des schusseligen Polizisten Frank Drebin, den einst der 2010 gestorbene Leslie Nielsen berühmt machte.

Anderson übernimmt Presleys Rolle
Anderson (56) soll laut „Hollywood Reporter“ dessen Angebetete spielen, eine Rolle, die in der Original-Filmreihe Priscilla Presley zufiel. Die drei „Naked Gun“-Komödien – „Die nackte Kanone“, „Die nackte Kanone 21⁄2“ und „Die nackte Kanone 331⁄3“ – kamen zwischen 1988 und 1994 ins Kino.

Leslie Nielson in seiner „Nackte Kanone“-Paraderolle des schussligen Polizisten Frank Drebin (Bild: PARAMOUNT PICTURES / Mary Evans / picturedesk.com)
Leslie Nielson in seiner „Nackte Kanone“-Paraderolle des schussligen Polizisten Frank Drebin

Bei der Neuauflage ist der frühere „Saturday Night Live“-Autor Akiva Schaffer („Hot Rod – Mit Vollgas durch die Hölle“) für Regie und Drehbuch zuständig. „Family Guy“-Schöpfer Seth MacFarlane ist als Produzent mit an Bord.

„Baywatch“-Ikone
Anderson wurde an der Seite von David Hasselhoff durch die 90er-Jahre-Serie „Baywatch“ über Rettungsschwimmer von Malibu berühmt. Sie spielte in Filmen wie „Barb Wire“, „Scary Movie 3“ und „Superhero Movie“ mit.

Auch in dem „Baywatch“-Spielfilm von 2017, mit Dwayne Johnson und Zac Efron, hatte sie eine kleine Rolle. Zuletzt wirkte sie an der Netflix-Doku „Pamela: Eine Liebesgeschichte“ (2023) mit.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele