So, 22. Juli 2018

Sieg im Cupfinale

25.05.2012 23:48

Barcelona holt mit 3:0 gegen Bilbao die "Copa del Rey"

Der FC Barcelona hat Coach Josep Guardiola einen würdigen Abschied bereitet. Die Katalanen holten sich am Freitagabend mit einem klaren 3:0-Sieg gegen Athletic Bilbao zum bereits 26. Mal die "Copa del Rey", den spanischen Cup-Titel.

Der scheidende Guardiola saß dabei zum letzten Mal auf der Trainerbank und durfte sich über seinen 14. Titel (von 19 möglichen!) innerhalb von vier Jahren freuen.

73. Barca-Saison-Treffer für Messi
Im Madrider Vicente-Calderon-Stadion legte der Vizemeister schon in den ersten 25 Minuten den Grundstein zum Sieg. Pedro Rodriguez mit einem Doppelpack (3., 25.) sowie Lionel Messi (20.) sorgten schnell für klare Verhältnisse. Der argentinische Superstar trug sich damit auch im letzten Saisonpflichtspiel für Barca in die Schützenliste ein und erhöhte seine fabelhafte Bilanz noch einmal auf 73 Pflichtspieltore (50 Meisterschaft, 14 Champions League, 3 Cup, 2 Klub-WM, 3 Supercup, 1 Europäischer Supercup) für seinen Klub.

Zweite Finalniederlage für Bilbao
Bilbao (23 Titel) verabsäumte es, näher an den Cup-Rekordchampion heranzurücken und kassierte die zweite Final-Saison-Niederlage nach jener in der Europa League gegen den Liga-Konkurrenten Atletico Madrid. Es war die fünfte Niederlage für den ziemlich farblos gebliebenen Fernando Llorente und Co. in den vergangenen sechs Pflichtspielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.