25.04.2012 16:50 |

Gut "abgeschirmt"

Oscar-Star Geoffrey Rush dreht "The Best Offer" in Wien

Für den neuen Giuseppe-Tornatore-Film "The Best Offer" steht Oscar-Preisträger Geoffrey Rush, 60, in Wien vor der Kamera. Die Dreharbeiten sind voll im Gange, der Schauspieler ("Fluch der Karibik") zeigt sich abseits des Sets bester Laune.

Nur wenn es um die Sicherheit geht, dann versteht "Hollywood" keinen Spaß. Da kann Herr Rush nichts dafür, wenn sich Mitarbeiter der Produktionsfirma als Regenschirmhalter üben. Die taten das an Drehorten bei der Staatsoper – wegen der unerwünschten Paparazzi-Blicke.

Dieser Schuss ging offensichtlich nach hinten los. Denn an diesem Tag regnete es nicht. Klar fiel es dann auf, wenn fünf bis sechs Personen plötzlich "Singin' in the Rain" spielten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.