Neue Show auf ZDF

Conchita: „Wir haben einfach eine Fetzengaudi“

Adabei Österreich
01.06.2023 13:00

Conchita Wurst alias Tom Neuwirth lässt in der zweiten Staffel von „Music Impossible“ auf ZDF wieder Musikstars in Genres performen, die ihnen gar nicht liegen. Mit dabei ist u. a. der deutsche Ballermann-Star Mickie Krause. Die „Krone“ sprach vor dem Start der neuen Folgen mit Conchita über die Dreharbeiten.

Was passiert, wenn Partykönig Mickie Krause einen seiner Ballermann-Kracher in einen geschmeidigen Swing-Song im Stil von Tom Gaebel verwandeln soll? Es ist vor allem sehr unterhaltsam, zuzuschauen! In „Music Impossible“ treffen immer zwei Musikstars aus scheinbar nicht vereinbaren Genres aufeinander - und Conchita Wurst alias Tom Neuwirth begleitet sie mit viel Charme und auch etwas Schadenfreude auf ihrer Reise, einen neuen Sound zu finden: „Es amüsiert mich total, wenn sie sich vor dieser Aufgabe am Anfang ansch Ich liebe den Ehrgeiz und die Leidenschaft, die da in jedem steckt. Aber wir operieren hier ja nicht am offenen Herzen, sondern wollen unterhalten. Daher haben wir immer eine Fetzengaudi.“

Am 9. Juni zeigt Sarah Engels, dass sie den Sound von Jennifer Weist kopieren kann. (Bild: ZDF / Niklas van Schwarzdorn.)
Am 9. Juni zeigt Sarah Engels, dass sie den Sound von Jennifer Weist kopieren kann.

Warum genau diese Show? „Als ich das Konzept gesehen habe, wusste ich, das ist genau das, was ich machen will. Zeigen, wie schön, emotional und auch anstrengend Musikmachen sein kann.“

Krause in der neuen Staffel zu haben, ist für Neuwirth ein Highlight: „Er ist ein oager Typ. Trinkt nicht, lebt gesund und stellt sich immer wieder dem erbarmungslosen Publikum auf Mallorca!“ Als Genre-Clash in künftigen Folgen würde er sich Klassik und Death Metal wünschen - und müsste er selbst mit einem anderen Star tauschen, dann am liebsten mit Hildegard Knef. Übrigens versucht Neuwirth sich selbst gerade an einem neuen Genre, und zwar an Wiener Chansons, und singt dabei erstmals auf Deutsch: „Meine Oma freut das. Sie sagt: ,Jetzt versteh’ i di endlich!’“

ZDF, 2. und 9. Juni, jeweils 23.30 Uhr

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele