Polizei ermittelt

Achtung, Hundebesitzer: Giftköder gefunden!

Chronik
11.02.2023 20:29

Tierbesitzer sollten bitte sehr aufpassen! Eine Hundehalterin fand bei einem Spazierweg in Graz einen Giftköder, in Folge wurden 17 weitere Stück entdeckt. Fleischbällchen, möglicherweise mit Blaukorn.

Heute gegen 15.50 Uhr erstattete eine 26-jährige Bewohnerin eines Mehrparteienhauses im Grazer Bezirk Straßgang Anzeige: Sie hatte beim Spazierengehen mit ihrem Hund einen Giftköder gefunden, offenbar gleich bei einem Spazierweg auf einer Wiese hinter den Wohnhäusern der Olga-Rudel-Zeynek-Gasse.

In Folge wurden 17 Stück (!) der vermutlichen Giftköder in Form von Fleischbällchen, in die auffälliges blaues Korn gesteckt worden war, sichergestellt.

Eine Untersuchung der vermutlichen Giftköder wird über die Staatsanwaltschaft Graz beantragt, die Ermittlungen laufen.

Hinweise bitte an die Polizei!

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele