Do, 16. August 2018

"Kreative Freiheit"

18.08.2011 10:13

"Super Size Me"-Macher zeigt neue Doku nur online

Dokumentarfilmer Morgan Spurlock wird sein neues Projekt nur als Web-Serie im Internet zeigen - und das vorerst kostenlos. Wie der Filmemacher am Mittwoch gegenüber dem Sender CBS erklärte, wird "A Day in the Life" ("Ein Tag im Leben") beim Online-Videoportal Hulu.com ausgestrahlt. Bisher liefen Spurlocks Filme wie "Super Size Me" im Kino oder Fernsehen.

Jede der 22 Minuten langen Episoden von "A Day in the Life" begleitet einen bekannten Menschen durch den Tag. Den Auftakt machte am Mittwoch Unternehmer Sir Richard Branson. "Ich denke, dass es irgendwann nur noch einen Kanal geben wird. Das wird ein Fenster sein. Alles wird zusammengefasst", erklärte der 40 Jahre alte Spurlock. Die Zusammenarbeit mit Hulu hätte ihm "kreative Freiheit" garantiert.

Das Videoportal Hulu strahlt zum Teil kostenfrei, zum Teil mit einer monatlichen Gebühr von acht Dollar (fünf Euro) Videos, Fernsehserien und Spielfilme aus. Das Angebot ist allerdings auf Zuschauer in den USA beschränkt. Morgan Spurlock wurde hierzulande mit dem Dokumentarfilm "Super Size Me" aus dem Jahr 2004 bekannt, für den er sich 30 Tage lang nur von Fastfood ernährte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.