Diesmal Online-Coup

XXXLutz wirft schon wieder die Angel aus

Oberösterreich
05.10.2022 21:03

Die XXXLutz-Gruppe setzt ihren Expansionskurs in hohem Tempo fort. Neuster Coup: Der Möbelhändler mit Sitz in Wels (Oberösterreich) plant die Übernahme der Mehrheit von Online-Händler home24.

Jetzt geht’s Schlag auf Schlag! Eine Woche, nachdem XXXLutz bekannt gab, 50% der süddeutschen Braun Möbel-Center mit zehn Standorten und 1000 Mitarbeitern zu übernehmen, werfen die Welser erneut die Angel aus. Diesmal zappelt der deutsche Online-Händler home24 am Haken.

Die XXXLutz-Gruppe wird nach Zustandekommen des Deals rund 60% am zukünftigen Grundkapital von home24 halten. „Wir werden so unsere Robustheit und Schlagkraft im Möbelmarkt signifikant erhöhen“, freut sich home24-Geschäftsführer Marc Appelhoff. XXXLutz ist mit mehr als 370 Möbelhäusern einer der größten Möbelhändler der Welt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele