14.09.2022 16:30 |

Rezept der Woche

Erdbeer-Dessert im Glas und weiße „Angel“-Cupcakes

Sarah Jahn bereitet heute ein fruchtiges Dessert im Glas zu. Das Rezept hat Carina aus Oberösterreich eingeschickt. Dazu gibt es noch weiße „Angel“-Cupcakes. Sehr köstlich! Wollen auch Sie, dass unsere Meisterköche Ihr Gericht nachkochen? Dann schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept und mit ein wenig Glück kochen unsere „Rezept der Woche“-Stars Ihr Rezept nach: Alle Infos auf krone.at/Rezept

Artikel teilen
Drucken

Erdbeerdessert im Glas. Danke Carina!
Zutaten: 80 g Butterkekse, 5-6 Raffaello-Kugeln, 50 g zerlassene Butter, 400 g Erdbeeren, 250 g Topfen, 200 ml Obers, evtl. etwas Vanillezucker, etwas Zitronensaft, 3-4 EL Staubzucker.
Zubereitung: Erdbeeren putzen und ein Drittel mit 1 EL Staubzucker fein pürieren. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden. Butterkekse in einen Gefriersack geben und mit dem Nudelholz zerbröseln. Die Raffaello-Kugeln klein schneiden, alles zusammen mit der geschmolzenen Butter vermischen und in 6 Dessertgläser verteilen. Mit einem kleinen Löffel etwas andrücken. Jetzt den Topfen mit Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker glattrühren und das geschlagene Obers unterheben. Erdbeerscheiben an den Glasrand schlichten. Die Topfencreme in einen Spritzbeutel füllen und vorsichtig in die Mitte einspritzen. Die restlichen Erdbeeren mit etwas Staubzucker pürieren und dann gleichmäßig darauf verteilen. Mit einer Erdbeerspalte, Minze und einer halben (oder ganzen 😊) Kugel Raffaello verzieren. Das Dessert einige Zeit kühlstellen. Tipp: Die Keksbrösel zusätzlich mit etwas Rum oder Cointreau tränken!

Angel-Cupcakes
Zutaten Topping:
400 g Zwetschken, 120 ml Rotwein oder roter Fruchtsaft, 2-3 EL Powidl, Vanillezucker, 250 g Obers + Vanillezucker.
Zutaten Muffinteig: 1 Zitrone, 4 Eiweiß, 1 Prise Salz, 130 g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 100 g Magertopfen, 200 g Kokosraspeln.
Zubereitung: Zuerst die Zwetschken mit Saft oder Wein und Powidl einkochen, dann abschmecken. Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen und das Eiweiß mit 1-2 EL Zitronensaft, Salz steifschlagen. Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen. Zitronenabrieb, Topfen und Kokosraspeln hinzufügen und unter den Eischnee heben. Den Teig in Muffinförmchen abfüllen und ca. 20 Min. backen. Abkühlen lassen. Das Obers mit etwas Vanillezucker steifschlagen und einen Klecks auf den Muffin setzen, darüber dann die eingemachten Zwetschken geben. Einfach himmlisch!

Alle Rezepte finden Sie HIER.
Jeden Donnerstag um 18:30 Uhr auf krone.tv.

 Promotion
Promotion
Sonntag, 02. Oktober 2022
Wetter Symbol