Tennis-Weltrangliste

Thiem macht erneut großen Sprung nach vorne

Tennis
25.07.2022 11:09

Der Norweger Casper Ruud ist trotz erfolgreicher Gstaad-Titelverteidigung in der Tennis-Weltrangliste um eine Position auf Platz sechs abgerutscht. Erstmals in den Top Fünf steht dafür der spanische Hamburg-Finalist Carlos Alcaraz. Dominic Thiem macht erneut einen großen Sprung nach vorne und ist als 199. - als viertbester Österreicher - wieder in den Top 200.

Bei den Frauen rückte die Palermo-Achtelfinalistin Julia Grabher auf Rang 136 vor, ihr Karrierehoch. Es führen weiter Daniil Medwedew (RUS) bzw. Iga Swiatek (POL).

Tennis-Ass Julia Grabher. (Bild: Mario Urbantschitsch)
Tennis-Ass Julia Grabher.

Männer:
1. (1) Daniil Medwedew (RUS) 7.775
2. (2) Alexander Zverev (GER) 6.850
3. (3) Rafael Nadal (ESP) 6.165
4. (4) Stefanos Tsitsipas (GRE) 5.045
5. (6) Carlos Alcaraz (ESP) 4.845
6. (5) Casper Ruud (NOR) 4.890
7. (7) Novak Djokovic (SRB) 4.770
8. (8) Andrej Rublew (RUS) 3.575
9. (9) Felix Auger-Aliassime (CAN) 3.445
10. (10) Jannik Sinner (ITA) 3.185
Weiter:
145.
(148) Jurij Rodionov (AUT) 378
166. (154) Dennis Novak (AUT) 332
188. (199) Gerald Melzer (AUT) 283
199. (274) Dominic Thiem (AUT) 266
205. (194) Filip Misolic (AUT) 257
235. (227) Sebastian Ofner (AUT) 218

Frauen:
1. ( 1) Iga Swiatek (POL) 8.336
2. ( 2) Anett Kontaveit (EST) 4.476
3. ( 3) Maria Sakkari (GRE) 4.190
4. ( 4) Paula Badosa (ESP) 4.030
5. ( 5) Ons Jabeur (TUN) 4.010
6. ( 6) Aryna Sabalenka (BLR) 3.267
7. ( 7) Jessica Pegula (USA) 3.087
8. ( 9) Garbine Muguruza (ESP) 2.886
9. ( 8) Danielle Collins (USA) 2.743
10. ( 10) Emma Raducanu (GBR) 2.717
Weiter:
136. (145) Julia Grabher (AUT) 459
208. (212) Sinja Kraus (AUT) 312
325. (326) Barbara Haas (AUT) 188

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele