21.06.2022 11:10 |

„Die Kaiserin“

Die ersten Bilder der neuen Netflix-„Sisi“

Kaiserin Elisabeth steht aktuell wieder hoch im Kurs: Nachdem Marie Kreutzers Drama „Corsage“ über die gealterte Monarchin heuer in Cannes reüssieren konnte und die Serie „Sisi“ bei RTL+ abrufbar ist, legt der Streamingriese Netflix im Herbst nach. Am 29. September startet dort „Die Kaiserin“ mit Devrim Lingnau in der Titelrolle. Jetzt gab es die ersten Produktionsfotos.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Lingnau ist unter anderem in einem orangefarbenen Kleid im Schlossgarten zu sehen, der wohl in Schönbrunn sein soll.

Ein weiteres Foto zeigt die neueste „Kaiserin“ mit ihrem Franz, gespielt von Philip Froissant, beim Baden in einem Fluss.

„Neue Wege“
Showrunnerin und Head-Autorin Katharina Eyssen will mit der Serie „einen neuen Weg gehen“, wurde sie am Dienstag in einer Aussendung zitiert.

Im sechsteiligen Format soll „die Zerrissenheit dieser jungen Frau, die zwischen Tradition und höfischen Konventionen um ihre individuelle Freiheit kämpft und damit ihrer Zeit weit voraus war“, im Fokus stehen.

„Die Charaktere sind vielschichtige, leidenschaftliche Figuren mit jeweils eigenen Abgründen“, so Eyssen. Für die Regie von „Die Kaiserin“ zeichnen Katrin Gebbe und Florian Cossen verantwortlich, das Darstellerensemble umfasst u.a. Melika Foroutan, Johannes Nussbaum, Almila Bagriacik und Wiebke Puls.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol