16.05.2022 10:00 |

2023 in der Stadthalle

George Ezra kommt für „Krone“-Konzert nach Wien

Mit seiner markanten Stimme und dem Gespür für feines Songwriting hat sich George Ezra innerhalb von nur wenigen Jahren zu einem internationalen Superstar entwickelt. Mit brandneuem Album kommt der Brite nun im Februar 2023 für ein „Krone“-Konzert in die Wiener Stadthalle.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Budapest“, „Shotgun“ oder „Hold My Girl“ - die Hit-Dichte des sympathischen Briten George Ezra ist beispiellos hoch und seit seinem Raketenstart vor knapp neun Jahren hat er sich eine immer weiterwachsende Fanbase gesichert. Wie gewohnt hat der 28-Jährige aber nichts überstürzt, sondern in aller Ruhe und Besonnenheit an neuen Songs gefeilt. Das Ergebnis nennt sich „Gold Rush Kid“ und wird ab 10. Juni zu hören sein - das insgesamt dritte Album des Sängers mit der markanten Stimme, der bislang ordentlich vorgelegt hat.

Mit der ersten Single „Anyone For You (Tiger Lily)“ stieß er schon zu Jahresbeginn in lichte Charthöhen vor, unlängst hat er mit „Green Green Grass“ einen veritablen Sommerhit vorgelegt, der mehr als Lust auf ein Konzert macht. Nachdem Ezra zuletzt im Mai 2019 für Jubel in der Wiener Stadthalle sorgte, kommt er am 22. Februar wieder zurück an den Ort seiner bislang größten österreichischen Erfolge. Mit im Gepäck hat er dann natürlich nicht nur das brandneue Album, sondern auch alle Hits und ganz sicher so manch spannende Überraschung.

George Ezra spielt am 22. Februar 2023 ein exklusives „Krone“-Konzert in der Wiener Stadthalle. Der Ticketverkauf für das Spektakel startet am Freitag, 20. Mai, 10 Uhr, unter www.ticketkrone.at. Dort finden Sie auch weitere Infos zum Live-Highlight.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: Krone KREATIV)