19.04.2022 19:00 |

Hilfsgüter und Spenden

Burgenland startet neue Sammelaktion für Ukraine

Die Aktion „Burgenland hilft“ für die Ukraine geht weiter: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) präsentierte die nächsten Schritte. Gesammelt werden dringend benötigte Hilfsgüter – von Babynahrung über Hygieneartikel bis zu Handy-Ladegeräten. Für den Medikamenten-Ankauf gibt es nun ein Spendenkonto.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im März fanden zwei Sammelaktionen für Hilfsgüter und Medikamente statt. Die Spendenbereitschaft der Bevölkerung war enorm. 57 Lkw-Ladungen wurden in die Ukraine gebracht.

Nach Gesprächen mit der ukrainischen Botschaft werden nun wieder Hilfsgüter gesammelt. Abgeben kann man die Spenden ab Mittwoch in den Straßenmeistereien - werktags von 7 bis 17 Uhr am Samstag von 8 bis 12 Uhr.

Zitat Icon

Es ist aus meiner Sicht unsere moralische Pflicht, weiterhin alles zu tun, was möglich ist, um den Menschen in der Ukraine zu helfen.

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ)

„Unser Ziel ist es, die Hilfsgüter so nah wie möglich an die vom Krieg besonders betroffenen Gebiete zu bringen“, so Doskozil. Neben der ukrainischen Botschaft wird dafür mit Partnern vor Ort kooperiert. Mit Geldspenden kauft die Krages außerdem Medikamente ein, die an ein Partnerspital geliefert werden.

Unterstützung für Feuerwehren
Hilfe gibt es auch für die ukrainischen Feuerwehren. Vor allem Tanklöschfahrzeuge werden benötigt. Das Land will deshalb Anreize für burgenländische Feuerwehren schaffen, um alte Fahrzeuge auszumustern. Diese sollen dann in die Ukraine gebracht werden.

Über die Verkehrsbetriebe Burgenland laufen zudem bereits wieder Bustransfers. Fast 650 Vertriebene wurden so bisher aus der Ukraine geholt und in privaten Quartieren im Land untergebracht.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 23°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)