12.04.2022 14:55 |

20. Serienjubiläum

Square Enix kündigt „Kingdom Hearts 4“ an

Der japanische Spielekonzern Square Enix feiert den 20. Geburtstag seiner Rollenspielreihe „Kingdom Hearts“ mit einer Neuankündigung: Im Trailer wird ein von den Fans herbeigesehnter vierter Teil angekündigt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dieser soll für PC, PS5 und Xbox Series X/S erscheinen. Ein konkretes Datum blieben die Entwickler allerdings noch schuldig. Die Handlung soll an die Ereignisse des dritten Teils anknüpfen und Protagonistin Sora in eine Welt entführen, die realistischer als in früheren Serienteilen ausgestaltet ist, berichtet Gamestar.de.

„Kingdom Hearts“ wird von Square Enix gemeinsam mit Disney entwickelt und strotzte in früheren Serienteilen nur so vor Auftritten diverser Disney-Publikumslieblinge. Im vierten Teil, spekulieren Fans, könnten nun auch Charaktere aus dem „Star Wars“-Universum auftauchen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol