Mitten in Steyr

Bub (13) wird von hinten attackiert und ausgeraubt

Brutaler Überfall auf einen erst 13 Jahre alten Bub im Steyr. Der Bursch wurde von hinten attackiert und ausgeraubt. Er wurde bei dem Überfall verletzt. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Von einer bislang unbekannten Person wurde am Sonntag gegen 16.45 Uhr ein 13-jähriger Steyrer im Bereich des Hessenplatzes in Steyr zu Boden gerissen. Der Unbekannte trat dann mit den Füßen auf den Jugendlichen ein und raubte ihm sein Handy.

Keine Personenbeschreibung
Weil der Angriff völlig überraschend kam, konnte der Bursch keine Personsbeschreibung abgeben. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizeiinspektion Stadtplatz bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4146.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)