20.03.2022 15:58 |

Mild und sonnig

Der Frühling ist da: Temperaturen bis zu 21 Grad

Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet die kommende Woche mild und sonnig. Die Temperaturen steigen auf über 20 Grad und nur schwacher Wind weht teilweise in ganz Österreich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bereits der Montag startet ungestört, sonnig und wolkenlos. Der Südwesten muss in den frühen Morgenstunden mit leichtem Nebel rechnen, der sich im Laufe des Tages weiter auflösen wird, sodass die Sonne durchkommt. Aus Ost bis Süd ist mit schwachem bis mäßigem Wind zu rechnen. Die höchsten Werte erreicht der Westen. In ganz Österreich werden Temperaturen zwischen acht und 18 Grad erwartet.

Auch am Dienstag geht es größtenteils wolkenlos und mit strahlender Sonne weiter. Nur im Donauraum wird teilweise recht lebhafter Wind erwartet. Von minus sieben bis plus zwei Grad in der Früh steigen die Temperaturen auf elf bis 19 Grad.

Wie die beiden Tage zuvor geht es am Mittwoch weiter mit hohen Temperaturen zwischen 14 und 20 Grad. Allerdings ist in der Früh mit minus fünf bis plus vier Grad zu rechnen. 

Österreich
Wetterdaten:

Vereinzelte Quellwolken und schwacher Wind zeigen sich am Donnerstag im westlichen Bergland. Ansonsten ist es in ganz Österreich strahlend sonnig mit Tageshöchstwerten von 16 bis 21 Grad.

Am Freitag ist im Bergland mit Quellwolken und Schauer zu rechnen. In weiten Teilen des Landes setzt sich größtenteils die Sonne durch. Durch den schwachen Wind werden Frühtemperaturen zwischen minus ein und plus fünf Grad erwartet. Im Laufe des Tages können Temperaturen zwischen 15 und 21 Grad erreicht werden. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)