19.03.2022 16:45 |

In Veysonnaz

Österreichs Ski Crosser ohne Top-Platz beim Finale

Die Österreicher Katrin Ofner und Johannes Rohrweck haben am Samstag in Veysonnaz beim letzten Saison-Weltcupbewerb der Ski Crosser die Ränge sechs bzw. sieben belegt. Die Siege gingen an die überlegene Gesamtweltcup-Siegerin Sandra Näslund und an ihren schwedischen Landsmann David Mobärg. Die Weltcup-Kugel holte der diesmal achtplatzierte Schweizer Ryan Regez. Olympiasiegerin Näslund hat bis auf eines alle Saison-Rennen gewonnen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit Robert Winkler, Johannes Aujesky und Frederic Berthold (jeweils 17.) waren drei weitere Österreicher im Männer-Achtelfinale hängengeblieben, für die vierfache oberösterreichische Olympia-Teilnehmerin Andrea Limbacher (13.) war im Viertelfinale Endstation.

Bester Österreicher im Weltcup wurde Rohrweck als Sechster, unmittelbar vor dem corona-positiven Niederösterreicher Tristan Takats. Bei den Frauen belegte Ofner Rang sechs, Limbacher kam auf Position 15.

Endstände Weltcup (nach jeweils 12. Rennen):

Männer: 1. Ryan Regez (SUI) 559 Punkte - 2. Terence Tchiknavorian (FRA) 506 - 3. Bastien Midol (FRA) 465. Weiter: 6. Johannes Rohrweck 342 - 7. Tristan Takats 313 - 20. Robert Winkler 186 - 24. Johannes Aujesky 141 - 30. Adam Kappacher (Alle AUT) 103

Frauen: 1. Sandra Näslund (SWE) 1.150 - 2. Fanny Smith (SUI) 641 - 3. Marielle Thompson (CAN) 549. Weite: 6. Katrin Ofner 376 - 15. Andrea Limbacher 229 - 27. Christina Födermayr 67 - 32. Sonja Gigler (alle AUT) 40

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol