Südburgenland-Spitäler

Orthopädie und Unfallchirurgie auf neuen Beinen

Burgenland
12.02.2022 16:00
Durch den Regionalen Strukturplan Gesundheit werden die Orthopädie und Unfallchirurgie im Südburgenland neu organisiert. Die Spitäler teilen sich die Aufgaben dabei neu auf. Während in Güssing der Schwerpunkt auf planbaren Eingriffen wie neuen Hüft- und Kniegelenken liegt, kommt in Oberwart mehr Hightech zum Einsatz.

Durch die Kooperation soll auch die Qualität der Leistung steigen. „Wir bieten Spitzenmedizin in Wohnortnähe für alle, umgesetzt von Spitzenkräften“, erklärt Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ). Zugleich werde der Standort Güssing damit langfristig gestärkt und erhalte zusätzliche Zukunftsperspektiven.

Krankenhaus Güssing (Bild: Huber Patrick)
Krankenhaus Güssing

Das südlichste Krankenhaus des Landes wird dabei in seiner Rolle als Spezial-Spital für die ältere Generation weiter ausgebaut. „In Güssing spezialisieren wir uns in der Orthopädie voll auf planbare Eingriffe“, erklärt Oberarzt Werner Maurer-Ertl. Heuer sollen in Güssing erstmals mehr als tausend Knie- und Hüftgelenke operativ ersetzt werden. Zugleich startet ab Herbst eine Akutgeriatrie und Remobilisation am Standort.

Krankenhaus Oberwart (Bild: P. Huber)
Krankenhaus Oberwart

Im Schwerpunktspital Oberwart gibt es außerdem einen 3-D-Bildwandler für die Orthopädie und Traumatologie (Unfallchirurgie). „Wir operieren damit genauer und sicherer“, so Primarius Dr. Dieter Pertl. Für die Patienten bedeutet das weniger Tage im Spital. Investitionskosten für die KRAGES: rund 220.000 Euro.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
20° / 27°
einzelne Regenschauer
21° / 27°
einzelne Regenschauer
19° / 26°
einzelne Regenschauer
21° / 27°
einzelne Regenschauer
20° / 26°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele