04.02.2022 13:00 |

Alle 40 Ligaspiele

Vier Eisbullen noch Dauerbrenner - Absage in Bozen

Gerade in Pandemie-Zeiten stark: Benjamin Nissner, Peter Schneider, TJ Brennan sowie Keegan Kanzig spulten alle 40 Liga-Partien ab. Das für heute geplante Auswärtsspiel gegen Bozen wurde aber abgesagt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Einst war Defender Dominique Heinrich über Jahre der Spiele-Hamster im Eisbullen-Trikot schlechthin. Danach kam Stürmer Mario Huber, ehe seine stolze Eishockeyliga-Serie riss. Die Pandemie war auch mehrmals Spielverderber.

Umso beachtlicher, dass es doch noch vier Salzburg-Cracks gibt, die alle 40 Liga-Partien, mit denen die Bulls übrigens die fürs Play-off erforderlichen 80 Prozent ihrer Spiele (50 gesamt) bereits erreicht haben, in dieser Saison abspulen konnten. „Ich schau schon, dass ich jede Partie spiele, du willst der Mannschaft so viel wie möglich helfen“, meinte dazu Benji Nissner, der in seinem ersten Salzburg-Jahr bisher voll eingeschlagen, mit 36 Scorerpunkten auch schon seinen Capitals-Bestwert für den Grunddurchgang 2018/19 pulverisiert hat.

„Ich fühle mich in Salzburg sehr wohl, das sieht man auch auf dem Eis – und die Truppe ist super“, sagt der 24-jährige Center, der glaubt, dass das Hockey in den Jahren schon schneller geworden ist. „Ob es deshalb mehr Verletzungen gibt, traue ich mir nicht zu sagen.“ Auf den Körper schauen, zählt für ihn. Geheimrezept gibt es aber keines – „ich mache, was vorgegeben wird.“

Seine drei ebenfalls „maximalen“ Kollegen sind bei ihm abrufbar: Sturmpartner und Liga-Toptorjäger Peter Schneider sowie die Verteidiger T. J. Brennan und „Riese“ Keegan Kanzig. Über den Kilian Zündel sagt: „Er ist meine Lebensversicherung.“ Die ist erst am Sonntag gegen die Vienna Capitals wieder gefragt sein wird. Aufgrund einer medizinischen Vorsichtsmaßnahme wurde das für heute, Freitag, geplante Auswärtsspiel gegen Bozen abgesagt. Ein Ersatztermin wird erst bekannt gegeben. 

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)