01.02.2022 07:02 |

Sorge bei Eltern

Unbekannter spricht junge Frauen auf Bahnhöfen an

Zwei Fälle, bei denen ein Fremder junge Frauen angesprochen oder ihnen nachgegangen ist, sind jetzt im Burgenland bekannt geworden. Beide Vorfälle ereigneten sich auf der Bahnlinie Parndorf-Wien. Ob es sich um denselben Mann handelt, ist nicht bekannt. Ein Mädchen wurde aktiv von dem Unbekannten angesprochen, einer zweiten Frau folgte ein Mann bis zum Auto und versuchte sogar, die Tür zu öffnen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Meine Tochter ist noch immer geschockt“, schildert Karin Lang aus Gattendorf. Die 23-Jährige war nach ihrer Arbeit in Wien mit dem Zug auf dem Weg nach Hause. Der Mann stieg mit ihr am Hauptbahnhof in den Waggon ein, setzte sich in ihre Nähe und ließ die junge Frau nicht mehr aus den Augen. Die Fahrt endete in Parndorf, wo die Burgenländerin ausstieg und sich auf den Weg zu ihrem Auto machte.

Der Fremde folgte der jungen Frau
„Meine Tochter hat die Angewohnheit, noch ihre Handtasche auf den Nebensitz zu legen und eigentlich hätte sie auch noch Eis kratzen müssen“, berichtet Karin Lang. Dieses Mal sagte ihr der Instinkt allerdings, dass sie lieber einsteigen und die Tür zusperren sollte. Gerade als sie verriegelt hatte, versuchte der Mann, der ihr offensichtlich im Dunkeln gefolgt war, die Tür aufzumachen.

Als die Autotür nicht aufging, versuchte er es auch auf der Beifahrerseite. In Panik rief die junge Frau ihre Mutter an, die ihr riet, einfach loszufahren. Auch wenn sie wegen der vereisten Scheiben nicht viel sah, befolgte sie den Ratschlag und flüchtete.

14-Jährige mehrfach angesprochen
Der zweite Vorfall ereignete sich in Bruck an der Leitha. Dort sprach ein Mann am Nachmittag eine 14-Jährige an und forderte sie mehrfach auf, ihm zu folgen. „Der Mann war zwischen 35 und 40 Jahre alt, sprach mit ausländischem Akzent und hatte schwarzes Haar“, schildert die Mutter via Facebook. Die Polizei ist informiert und rät: Sollte so etwas passieren, immer jemanden um Hilfe bitten und die Polizei informieren.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
15° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 27°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)