„Wäre so cool“

Victoria Swarovski will beim Song Contest antreten

Adabei
18.01.2022 07:28

Beim neuen Disney-Animationsfilm „Sing 2“ hat Victoria Swarovski kürzlich eine Synchronrolle übernommen. Ob sie dabei etwa Blut geleckt hat? Denn die 28-Jährige, die ab 18. Februar wieder als Moderatorin für „Let‘s Dance“ vor der Kamera steht, würde gerne für Österreich als Kandidatin zum Song Contest fahren. 

„Das wäre so cool, wenn das klappt“, schwärmte Victoria Swarovski über eine mögliche Teilnahme für Österreich beim ESC. „Ich würde sofort mitmachen.“ Angst, dass die Vorbereitungen für den ESC mit ihrer „Let‘s Dance“-Moderation kollidieren könnten, hat die Moderatorin nicht. „Das würde ich schon alles unter einen Hut bekommen“, lachte die Tirolerin.

Swarovski veröffentlichte bereits mehrere Songs
Gerüchte, Victoria Swarovski könnte zum größten Sangeswettbewerb Europas, der heuer von 10. bis 14. Mai in Turin ausgetragen wird, fahren, gibt es schon länger. Jetzt soll ihr Ziel jedoch in greifbarer Nähe sein, heißt es.

Victoria Swarovski im Frühjahr als Moderatorin in der Show „Let‘s Dance“. (Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Victoria Swarovski im Frühjahr als Moderatorin in der Show „Let‘s Dance“.

Was viele nicht wissen: Swarovski kann tatsächlich singen. Sie hat als Popsängerin bereits fünf Songs veröffentlicht - darunter auch den Hit „Beautiful“ mit Rapper Kay One. Der große Durchbruch im Musikgeschäft blieb bislang jedoch aus. 

Kein ESC-Glück für Österreich im letzten Jahr
Im letzten Jahr vertrat Österreich übrigens Vincent Bueno. Der schaffte es mit seinem Song „Amen“ leider nicht ins Finale. Als Sieger des ESC ging die italienische Band Maneskin mit dem Hit „Zitti e Buoni“ hervor.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele