16.01.2022 08:01 |

„Krone“-Aktion

Tausende Vorschläge: Älteste Steirerin heißt Peggi

Tausende Namensvorschläge sind in unserer Redaktion eingelangt. Nun steht fest, wie die älteste Steirerin heißen soll, die vor 5600 Jahren gelebt hat: Peggi stellt sich vor!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie ihre Zeitgenossen sie zu ihren Lebzeiten nannten, das wissen wir nicht! Die heutigen Steirerinnen und Steirer jedoch hatten bei dem Namen für die älteste Steirerin einen klaren Favoriten: Peggi. Rund ein Drittel der Tausenden Namensvorschläge, die bei uns einlangten, präferierten Peggi und nahmen damit Bezug auf den Fundort der Dame bei Peggau.

Wissenschafter gaben Peggi ein Gesicht
Bereits im Jahr 1909 wurden die sterblichen Überreste von Peggi in der Josefinenhöhle gefunden, doch erst vor Kurzem wurden diese mit den modernsten Mitteln der Wissenschaft erforscht. Ein Team um Silvia Renhart vom Universalmuseum Joanneum konnte so nicht nur die Geschichte dieser Frau erkunden, die vor 5600 Jahren gelebt hat und somit 300 Jahre älter ist als Ötzi. Mit Experten wie Erich Sorantin von der Grazer Uniklinik für Radiologie und Alexander Bornik vom Ludwig Boltzmann Institut der Uni Graz konnten sie ihr sogar ein Gesicht geben.

Als Peggi wird diese Frau nun zumindest in den alltäglichen Sprachgebrauch der Steirerinnen und Steirer eingehen. Doch es gab auch viele weitere interessante Vorschläge: Josefine, Grotti, Pepperl, Styriella, Fini, Josie, Ötza oder Luri wurde unter anderem auch vorgeschlagen - wir danken für die vielen kreativen Einsendungen! Weil es so viele Einsendungen mit Peggi gab, musste der Gewinner per Los gekürt werden: Wir gratulieren Bernhard Flagl!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
14° / 25°
stark bewölkt
12° / 24°
wolkig
9° / 22°
stark bewölkt