Neuhofen an der Krems

20-Jähriger überfuhr im Rausch Kreisverkehrsinsel

Mit 0,98 Promille überfuhr ein 20-Jähriger mit Mamas Auto in Neuhofen an der Krems einen Kreisverkehrsinsel. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Neujahrstag gegen 2.30 Uhr früh mit dem Pkw seiner Mutter im Ortsgebiet von Neuhofen an der Krems auf der L1375, Nettingsdorfer Landesstraße aus Richtung Nöstlbach kommend Richtung Schiedlberg. Im Pkw befanden sich ein 16-Jähriger und ein 19-Jähriger, beide ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land.

0,98 Promille im Blut
Kurz nach der Ortseinfahrt Neuhofen übersah der 20-Jährige laut seinen Angaben den dortigen Kreisverkehr. Er überfuhr die Kreisverkehrsinsel geradeaus, wobei Verkehrsleiteinrichtungen beschädigt wurden und Flurschaden entstand. Alle Insassen des Pkw blieben unverletzt. Ein Alkomattest mit dem 20-Jährigen verlief positiv und ergab 0,98 Promille. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)