31.12.2021 16:11 |

Langlauf in Oberstdorf

Teresa Stadlober im Skating-Massenstart Siebente

Langläuferin Teresa Stadlober hat bei der Tour de Ski ihren zweiten Spitzenplatz erreicht. Die Salzburgerin skatete am Silvestertag im 10-km-Massenstart von Oberstdorf auf Rang sieben. Im Tour-Gesamtklassement verbesserte sie sich nach drei von sechs Etappen an die zehnte Stelle. Am Neujahrstag folgt im Allgäu ein Klassiksprint, anschließend stehen noch zwei Abschnitte im italienischen Fleimstal auf dem Programm.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Stadlober fehlten am Schauplatz ihres bisher letzten Weltcup-Podestplatzes im Jänner 2020 viereinhalb Sekunden auf Siegerin Jessica Diggins. Die Tour-Titelverteidigerin aus den USA gewann im Zielsprint der Spitzengruppe mit Stadlober knapp vor der Schwedin Frida Karlsson und übernahm die Gesamtführung von Kerttu Niskanen. Sie führt nun 13 Sekunden vor der Finnin. Stadlober, zuletzt in Lenzerheide über 10 km klassisch Sechste, liegt 51 Sekunden zurück.

Bei den Männern baute Johannes Kläbo die Gesamtführung mit seinem zweiten Etappensieg aus. Der Norweger distanzierte den russischen Titelverteidiger Alexander Bolschunow über 15 km um 3,4 Sekunden. Dritter wurde sein Landsmann Sjur Röthe (+ 4,0 Sek.). Im Tour-Gesamtklassement führt Sprintdominator Kläbo, der ursprünglich nur die ersten beiden Etappen laufen wollte, 45 Sekunden vor seinem Teamkollegen Paal Golberg. Bolschunow verbesserte sich 47 Sekunden zurück auf Platz drei. Österreicher ist keiner am Start.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)