31.12.2021 22:01 |

Vierte Whiskysorte

Steinzeitwhisky erweitert die Produktpalette

Im Hause Lauritsch in St. Egyden bei Velden ist ein neues Produkt am Start. Whisky Nummer vier trägt den Namen Steinzeitwhisky.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der edle Tropfen punktet mit einzigartiger Destillation und dreijähriger Lagerung. Seniorchef Franz Lauritsch ist nicht nur stolz auf die Neukreation mit dem alten Namen, sondern auch auf die seiner Philosophie folgende neue Generation: "Es ist schön, dass bei uns alte Tradition auf Moderne trifft.“

Keine Langeweile am Hof
„Am Hof wird’s nie langweilig, weil immer einer eine neue Idee hat. Über den Steinzeitwhisky freue ich mich besonders!“ Und den gibt’s im eigenen Hofladen und bei ausgewählten Restaurants.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol