03.12.2021 08:04 |

NBA

Pöltl feiert mit San Antonio höchsten Saisonsieg

Mit einem souveränen 114:83 bei den Portland Trail Blazers haben die San Antonio Spurs am Donnerstag den dritten Sieg hintereinander in der National Basketball Association (NBA) und den bisher höchsten im Spieljahr gefeiert. Jakob Pöltl steuerte 14 Punkte und neun Rebounds sowie vier Blocks, zwei Assists und einen Steal bei. Der Wiener war 29:39 Minuten im Einsatz.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Spurs ließen in Portland vom Start weg keine Zweifel daran aufkommen, wer als Sieger vom Parkett gehen wird. Sie lagen ab dem 3:0 durch Derrick White nach 25 Sekunden stets in Führung. „In der ersten Hälfte haben wir den Ball sehr gut bewegt. Nach der Pause lief es offensiv eine Weile weniger flüssig, aber wir haben weiter stark verteidigt“, analysierte Pöltl.

In den kommenden zwei Spielen warten die aktuell stärksten Teams der Liga auf die Texaner. Am Samstag sind Pöltl und Kollegen bei NBA-Leader Golden State Warriors zu Gast, am Montag bei den Phoenix Suns, die mit einem 114:103 gegen die Detroit Pistons den 18. Sieg hintereinander gefeiert haben. Das ist eine neue Bestleistung für den Klub aus Arizona.

Einen historischen Sieg feierten nicht zuletzt die Memphis Grizzlies. Das 152:79 gegen Oklahoma City Thunder war NBA-Rekord. 73 Punkte Differenz in einem Spiel hatte es nie zuvor gegeben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)