01.12.2021 15:52 |

Wettbewerb

Althofen holte den Wald in die Stadt-Schaufenster

„Der Wald in unseren Schaufenstern“ - das war das Motto eines Wettbewerbes in Althofen, an dem sich 14 Geschäfte und Dienstleister beteiligt haben. Jetzt stehen die Sieger fest.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Verein „Pro Althofen“ wollte mit dem Schaufensterwettbewerb die Einkaufsstraßen in Althofen einladender gestalten. 14 Betriebe und Dienstleister haben mitgemacht und dabei den Wald mit kreativen Dekorationen in die Schaufenster ihrer Läden geholt.

Mehr als 2700 Stimmen
Die „Krone“ hat alle Schaufenster vorgestellt, und auf der Homepage konnte abgestimmt werden. Insgesamt wurden dabei mehr als 2700 Votes abgegeben. Das Siegerschaufenster gestaltete der Juwelier Pobaschnig. 443 Stimmen wurden für die kreative Figur abgegeben. Auf dem zweiten Rang folgt ihm mit 386 Stimmen das Geschäft Schöffmann - Buch, Papier, Spielwaren. Mit 365 Votes erreichte Blumen & Genuss Hasshold den dritten Platz beim Bewerb. Außerdem dürfen sich Ulrike Urabl, Dominik Schrittesser und Tanja Wurmitzer freuen - mit ihrem Voting haben sie City-Zehner gewonnen!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol