15.11.2021 12:46 |

In Graz gefasst

Nach Ermittlungen 47-jähriger Rumäne festgenommen

Nach einem Einbruch im Juli im Bezirk St. Veit wurde die Identität des Täters von Beamten des Bezirkspolizeikommandos St. Veit an der Glan ausgeforscht. In Graz ist es nun zu einer Festnahme gekommen.

Was ist geschehen?
Im Zeitraum von 9.-12.Juli 2021 wurde in ein Einfamilienhaus im Bezirk St. Veit an der Glan eingebrochen. Der Einbruch wurde von einem 28- jährigen Mann am 12. Juli nachmittags bemerkt, der sich während des Urlaubs seiner Eltern um deren Haus kümmerte. Die Täter gelangten durch Einschlagen einer Fensterscheibe ins Innere des Hauses und stahlen diverse Uhren, Schmuck und Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Euro.

Die Beamten konnten durch einen Spurenabgleich nun allerdings die Identität des Täters feststellen. Es handelte sich um einen 48-jährigen Mann mit rumänischer Staatsbürgerschaft. „Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, daher wurde ein Haftbefehl erlassen!“, schildert die Polizei.

Am 9. November wurde der Verdächtige in Graz festgenommen und in die Justizanstalt Graz eingeliefert werden.

Jennifer Kapellari
Jennifer Kapellari
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)