Verbindung ausgefallen

Gemeinderatssitzung in Melk scheiterte am Internet

Diese Premiere ist ins Wasser gefallen: Aufgrund der hohen Corona-Zahlen hätten die Melker Mandatare erstmals per Video zur Gemeinderatssitzung zugeschaltet werden sollen. Doch ausgerechnet an diesem Abend gab es einen Totalausfall beim Internet-Anbieter. Mit der Absage verzögert sich auch ein wichtiger Beschluss.

Möglichst wenig persönlichen Kontakt wollte man mit dieser Neuerung erreichen. Der Plan war, die Sitzung am Donnerstag nicht – wie in Corona-Zeiten bisher üblich – im Stadtsaal stattfinden zu lassen, sondern wieder im Sitzungssaal im Melker Rathaus. Dort hätten aber einzig der Bürgermeister sowie Besucher sitzen, die anderen Mandatare online zugeschaltet werden sollen. „Damit wollten wir auf Nummer sicher gehen“, betont Stadtsprecherin Sabine Mlcoch. Die praktische Umsetzung verhinderten aber technische Probleme des Internetanbieters im Großraum Melk, die vom Nachmittag bis in die Nachtstunden dauerten. Einzige Option: kurzfristige Absage der Sitzung.

Zitat Icon

Wir wollten die Anzahl der Anwesenden so gering wie möglich halten. Dass dann ausgerechnet das Internet ausfällt, ist großes Pech.

Stadtsprecherin Sabine Mlcoch

Diese soll nun zeitnah – vermutlich Ende der kommenden Woche – nachgeholt werden. Die Zeit drängt nämlich: Im Stadtparlament hätte unter anderem beschlossen werden sollen, ob der beliebte Melker Advent heuer stattfinden kann. Diese Entscheidung verzögert sich nun.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 2°
stark bewölkt
-1° / 2°
leichter Schneefall
-2° / 2°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 1°
leichter Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)