13.10.2021 14:27 |

Deutschlands Speed-Ass

Knie-OP: Dreßen fällt für erste Saisonrennen aus

Der deutsche Alpin-Skirennfahrer Thomas Dreßen wird die ersten Speed-Events der kommenden Olympia-Saison und womöglich auch größere Teile des kommenden Weltcup-Winters verpassen. Er werde bei den Rennen in Lake Louise und Beaver Creek am letzten November- und ersten Dezember-Wochenende nicht an den Start gehen, sagte der 27-Jährige bei der Einkleidung des Deutschen Skiverbands (DSV) in Schwäbisch Hall am Mittwoch. Auch die Rennen in Gröden seien kein Thema.

Dreßen hatte sich nach den Weltmeisterschaften in Cortina d‘Ampezzo im vergangenen Februar einer Operation am vorgeschädigten rechten Knie unterzogen, bei der ihm freie Knorpelstücke entfernt und der Knorpel geglättet wurden. „Mein Plan ist, dass wir Anfang Dezember mit dem Skifahren anfangen. Mitte, Ende November werden wir Tests haben, bei denen man dann sehen wird, wie stark ich bin und wie belastungsresistent das Knie ist. Erst wenn ich die bestehe, kriege ich das Go fürs Skifahren.“

Wann er wieder Rennen bestreiten könne, stehe noch ein bisschen in den Sternen, meinte der Kitzbühel-Sieger 2018. Dreßen hatte wegen einer Hüft-Operation bereits den vergangenen Weltcup-Winter nahezu komplett verpasst. In der WM-Abfahrt ging er nach nur wenigen Trainingstagen im Schnee an den Start und belegte Platz 18.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)