13.10.2021 13:43 |

„Es ist so hässlich!“

Kim Kardashians Tochter stichelt gegen Elternhaus

Kim Kardashian bekommt nach eigenen Angaben im Streit mit ihrer Tochter North oft Sticheleien gegen ihr Haus zu hören. „Sie sagt: ,Dein Haus ist so hässlich, es ist komplett weiß! Wer lebt denn so?‘“, sagte die 40-Jährige über ihre älteste Tochter in der „Ellen DeGeneres Show“.

Die achtjährige North teile in jeder Auseinandersetzung gerne gegen das eigene Wohnhaus aus, erklärte Kim Kardashian, die insgesamt vier Kinder mit ihrem Noch-Ehemann Kanye West hat. „Sie denkt einfach, das würde mir nahegehen - und es ist ein bisschen gemein, denn ich mag mein Haus.“

Außerdem verriet die 40-Jährige, dass ihre größte Schwäche als Mama sei, dass sie viel zu schnell aufgebe. „Und ich besteche meine Kinder“, zeigte sie sich doch ein wenig reumütig. 

Kardashian zahlte West aus
In dem Haus in den Hidden Hills in Los Angeles, das ihr so gar nicht gefällt, wird North mit ihren Geschwistern aber wohl noch länger leben müssen. Wie „TMZ“ jetzt nämlich berichtete, darf die Reality-TV-Queen die Luxusvilla auch nach der Trennung von dem Rapper behalten. Aus den Gerichtsdokumenten soll demnach hervorgehen, dass Kim sich mit Kanye diesbezüglich ohne viel Aufhebens geeinigt und ihren Ex bereits ausbezahlt habe. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol