23.09.2021 17:43 |

Keine Covid-Kontrollen

Liechtensteiner Polizei räumt rebellischen Gasthof

Nachdem sich die Betreiber des Landgasthofs „Rössle“ im Liechtensteiner Ruggell weigerten, die Covid-Zertifikate ihrer Gäste zu überprüfen und eine polizeilich verfügte Schließung nicht eingehalten wurde, kam es am Donnerstag zur Zwangsschließung des unweit der Grenze zu Vorarlberg gelegenen Restaurants. Die Liechtensteiner Polizei musste allerdings mit einem Großaufgebot anrücken - und traf auch mehrere „Reichsbürger“ vor Ort an.

Auf Anordnung des Amtes für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen ist am Mittwochnachmittag der Eigentümerin des Landgasthof „Rössle“ in Ruggell eine Verfügung zur Schließung der Gaststätte polizeilich zugestellt worden. Am Donnerstag stellte die Polizei dann allerdings fest, dass der Landgasthof trotz der Schließungsverfügung geöffnet war und zahlreiche Gäste im Innen- und Außenbereich bewirtet wurden.

Im Laufe des Tages fanden sich immer dann mehr, auch über soziale Medien mobilisierte, Gäste vor Ort ein. Zur Durchsetzung der Schließungsverfügung intervenierte die Landespolizei mit einem größeren Polizeiaufgebot in Ruggell.

Gaststätte geschlossen und versiegelt
Bei der Polizeiaktion wurden zahlreiche Personenkontrollen durchgeführt, die Gaststätte geschlossen und amtlich versiegelt. Die Eigentümerin wird von der Landespolizei beim Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen angezeigt.

Im Rahmen der Personenkontrolle wurden dann mehrere Mitglieder der Reichsbürgerbewegung festgestellt. Eine Person wurde zur Identitätsfeststellung ins Polizeigebäude gebracht. Unterstützt wurde die Landespolizei beim Einsatz auch vom Schweizer Grenzwachtkorps.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
7° / 14°
bedeckt
6° / 16°
bedeckt
7° / 16°
bedeckt
5° / 16°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)