Transfer-Sensation

Diamant Messi funkelt über „Stadt der Liebe“

Paris Saint-Germain hat  den Sensations-Transfer bestätigt. Hunderte begeisterte Fans empfingen den Superstar in Frankreichs Hauptstadt.  

Ganz Paris träumt von Lionel Messi. Und der Traum wird Wirklichkeit, wenn der französische Topklub heute bei einer Pressekonferenz im Prinzenparkstadion um 11 Uhr (LIVE auf krone.at) den argentinischen Superstar präsentiert. Gestern machte sich Messi mit seiner Familie von Barcelona auf den Weg nach Paris, sein Abschied wurde von etlichen Kamerateams begleitet. Vom Privatjet aus postete seine Frau Antonella ein Foto mit dem Titel „Auf in ein neues Abenteuer“.

Messi wechselt zu Paris SG, bei seiner Ankunft in Le Bourget feierten Hunderte Anhänger den 34-Jährigen, der sich in einem weißen T-Shirt mit der Aufschrift „Ci c’est Paris“ (Das ist Paris) zeigte. Der Eiffelturm leuchtete in den Klubfarben - wie einst, als Neymar erstmals in Paris eingeschwebt war.

Versteckte Hinweise
Gestern spätabends wurde der Sensations-Transfer offiziell bestätigt. Messi (bekommt die Nummer 30) unterschreibt für zwei Jahre plus Option auf eine weitere Saison. Der Vollzug hatte sich sozusagen mit versteckten Hinweisen angekündigt. In einem 13-Sekunden-Spot, den Paris SG in Sozialen Netzwerken und auf der Homepage veröffentlichte, tauchte auch das Wappen von Messis Geburtsort Rosario auf. Ein weiterer Ausschnitt zeigte die Trikots von Neymar mit der Nummer 10 und Kylian Mbappé mit der Nummer 7, aufgehängt an einem Haken. In der Mitte fehlte eine Dress, dafür schrieb PSG: "Neuer Diamant in Paris

Der Diamant Messi funkelt ab sofort über der „Stadt der Liebe“. 

KRONEN ZEITUNG

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol