In Spitäler gebracht

Drei junge Mopedlenker bei Unfällen verletzt

In Oberösterreich sind am Freitag binnen weniger Stunden drei junge Mopedlenker in Verkehrsunfällen verwickelt und verletzt worden. Die Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren kamen aus unterschiedlichen Gründen mit ihrem Mofas zu Sturz und wurden in Spitäler gebracht.

In Waldzell fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Moped auf dem Güterweg Reith Richtung Schildorn. Zur gleichen Zeit fuhr ein 58-Jähriger mit seiner Zugmaschine mit Anhänger in entgegengesetzte Richtung. Im Bereich einer unübersichtlichen Rechtskurve begegneten sich die Fahrzeuglenker, der 16-Jährige bremste ab und stürzte daraufhin mit seinem Moped. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber „Europa 3“ in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

Von Fahrbahn abgekommen
Ebenfalls mit einem Rettungshubschrauber wurde eine 15-jährige Mopedlenker nach einem Sturz in Vorderweißenbach in das Spital gebracht. Die Jugendliche war mit ihrem Zweirad auf der B38 von Bad Leonfelden in Richtung Vorderweißenbach unterwegs. Im Auslauf einer abfallenden Linkskurve kam sie mit ihrem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab, fuhr noch einige Meter auf dem Straßenbankett bis sie in schließlich stürzte und sich verletzte.

Unfall beim Abbiegen
Im Stadtgebiet von Eferding kam es Freitagnachmittag zwischen einem Pkw und einem Moped zu einer Kollision. Der Unfall passierte, als eine 69-Jährige mit ihrem Auto nach links abbiegen wollte. Die 15-jährige Mopedlenkerin stürzte und wurde in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol