21.07.2021 09:00 |

Enorme Schäden

Video: Serverzentrum durch Hochwasser vernichtet

Das historische Kufsteiner „Pirmoserhaus“ wurde durch die verheerenden Fluten am Wochenende regelrecht zu einem Retentionsbecken, in dem das Wasser mehr als zwei Meter hoch stand. Dadurch wurde das Rechen- und Serverzentrum der dort sesshaften Steuerberatungskanzlei Gaun & Partner zerstört. Hubert Gaun fordert nun Lösungen für die Zukunft.

Steuerberater Hubert Gaun hat die 120 Jahre alte Gründerzeitvilla, das „Pirmoserhaus“ in der Kufsteiner Salurnerstraße, nach Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten 2018 mit seinen 17 Mitarbeitern bezogen.

Ungewolltes Rückhaltebecken
Dieses mit einem Renovierungspreis ausgezeichnete Objekt direkt unter der Festung Kufstein stellt durch seine Bauweise eine unbezahlbare „Visitenkarte“ für die Stadt dar. Seit den immensen Regenfällen am vergangenen Wochenende, durch die sich die sonst so friedlich fließenden drei Kufsteiner Bäche zu alles zerstörenden Strömen entwickelten, wurde auch dieses Schmuckkästchen eines ihrer vielen Opfer.

Durch die Verklausungen strömten die immensen Fluten der drei Bäche in die Salurnerstraße, wobei Garten und Untergeschoß der Villa zum Rückhaltebecken wurden.

Rechen- und Serverzentrum zerstört
Die Kellerräumlichkeiten dienten der Steuerberatungskanzlei Gaun als Rechen- und Serverzentrum, das nun vollkommen zerstört ist. „Wir sind derzeit in einem Rohbau-Zustand mit keinem technischen Equipment. Aber wir versuchen, bis kommenden Donnerstag wieder in Betrieb zu sein“, meint Gaun, der das große Glück hat, dass ihm zahlreiche Freunde, Familienangehörige und Mitarbeiter bei der Beseitigung der Schäden helfen.

Wetterprognose sorgt für Kopfweh
Steuerberater Gaun ist beunruhigt, wenn er sich die Wetterprognosen ansieht, da diese für das kommende Wochenende wieder Regen vermelden. „Wir müssen für die Zukunft in Kufstein eine Lösung finden, dass sich eine derartige Katastrophe nicht nochmals wiederholt“, verdeutlicht er.

Hubert Berger
Hubert Berger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 22°
starke Regenschauer
15° / 22°
leichter Regen
15° / 20°
starke Regenschauer
15° / 23°
starke Regenschauer
15° / 24°
Gewitter