08.07.2021 09:30 |

Aus dem Landtag

„Abschluss ist die in Zahlen gegossene Pandemie“

Die letzte Sitzung des Vorarlberger Landtags vor der Sommerpause startete am Mittwoch mit der Generaldebatte zum Rechenschaftsbericht 2020. Aufwendungen in Höhe von 2,016 Milliarden Euro sowie ein Finanzierungshaushalt mit Auszahlungen in Höhe von 1,975 Milliarden Euro standen zur Diskussion.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Der Abschluss ist die in Zahlen gegossene Pandemie“, sagte ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück zu Beginn der Diskussion. Die Pandemie hätte die Fundamente des Landeshaushalts viel massiver erschüttert als noch die Finanzkrise. Künftige Investitionen müssten sich an den zwei Ö (Ökologie und Ökonomie) orientieren.

Opposition bemängelt Tempo
Das hörte Daniel Zadra von den Grünen gerne. Er plädierte dafür, alle anstehenden Ausgaben genau zu prüfen. „Diese müssen zukunftsträchtig sein, den Klimazielen entsprechen und der gesellschaftlichen Entwicklung, die wir wollen.“

Zitat Icon

Die Ausgaben müssen zukunftsträchtig sein, den Klimazielen entsprechen und der gesellschaftlichen Entwicklung, die wir wollen.

Daniel Zadra

Die Opposition bemängelte das Tempo der Landesregierung beim Krisenmanagement. Schnellere Hilfen für Wirtschaft und Arbeitnehmer sowie eine raschere Öffnung der Bildungseinrichtungen wären richtig gewesen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 26°
wolkenlos
15° / 29°
heiter
15° / 29°
wolkenlos
14° / 28°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)