Polizei griff ein

Illegale Party: Besucher feierten bis zum Morgen

Burgenland
04.07.2021 16:59

Zu einer illegalen Party haben sich in der Nacht auf Sonntag zahlreiche Feierwütige bei Parndorf im Burgenland getroffen. 

Die illegale Veranstaltung hatte in den tiefen Nachtstunden im Gewerbegebiet der nordburgenländischen Gemeinde begonnen. Die Teilnehmer bewiesen dabei Durchhaltevermögen.

Polizei löste Veranstaltung auf
Noch am Morgen des nächsten Tages wurde wild gefeiert. Die Rave Party blieb allerdings nicht gänzlich unbemerkt, die verständigte Polizei schritt daraufhin ein und löste die Veranstaltung auf. Die rund 20 Besucher räumten das Gelände ohne Widerstand.

Anzeigen erstattet
„Die erforderlichen Anzeigen wurden erstattet“, teilte die Landespolizeidirektion mit.

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
18° / 27°
heiter
16° / 27°
wolkig
17° / 26°
wolkig
17° / 27°
heiter
18° / 26°
wolkig



Kostenlose Spiele