Chance zum Mitreden

Gols wählt am 27. Juni seine „neue Mitte“

Burgenland
12.06.2021 16:36
Seit 2018 tüftelt man in Gols, wie die Umgestaltung des Hauptplatzes aussehen soll. Bei einem Wettbewerb, bei dem 23 Projekte eingereicht worden waren, wurden drei Sieger ausgewählt. Aus diesen soll nun die Golser Bevölkerung am 27. Juni einen Gewinner wählen.

Der neue Hauptplatz in Gols soll verbessert und auf die Zukunft vorbereitet werden. „Es kommt nicht oft vor, dass man den Hauptplatz seines Lebens- und Wohnorts mitgestalten kann, deshalb hoffen wir auf viele Einheimische, die am 27. Juni abstimmen kommen“, sagen Bürgermeister Hans Schrammel und Vize-Bürgermeister Kilian Brandstätter.

Die Projekte der drei Gewinner Michael Leonhard, Günther Nittnaus und Thomas Sieberer mit Team wurden im Zuge einer Projektpräsentation vorgestellt und auch im Gemeindeamt gezeigt.

Derzeit kann man sich darüber noch bei einer Freiluftausstellung beim alten Spar-Gebäude ein Bild machen und sie sich online auf www.gols.at ansehen.

Viele Golser haben sich bereits mit den Ideen für die „Neue Mitte Gols“ vertraut gemacht. Am 27. Juni haben sie jetzt die Möglichkeit, ihr favorisiertes Projekt zu wählen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
7° / 13°
stark bewölkt
4° / 15°
stark bewölkt
7° / 13°
stark bewölkt
7° / 14°
wolkig
6° / 14°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele