10.06.2021 18:15 |

Gegen Mauer geprallt

Lenker (72) schlief hinterm Steuer ein - Unfall

Glück im Unglück hatte ein 72-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag: Nach seinem Crash blieb er unverletzt, lediglich am Fahrzeug entstand Schaden. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der ältere Herr aus Thüringen war am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Raggalerstraße (L88) unterwegs. Dabei handelte es sich offenbar um eine recht einschläfernde Fahrt, da dem Senior die Augen zufielen. Das böse Erwachen folgte umgehend.

Der Pkw-Lenker war viel zu weit nach links geraten und gegen eine Mauer geprallt. Das Fahrzeug kippte um, Rettungskräfte rückten aus, um nach dem rechten zu sehen und das Fahrzeug zu bergen. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. Juni 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
14° / 21°
leichter Regen
15° / 24°
leichter Regen
16° / 24°
leichter Regen
16° / 24°
leichter Regen
(Bild: Krone KREATIV)